Suchen: KundenbetreuerIn von Morgen.
Die Generali Versicherung AG, ein Unternehmen der Generali Gruppe, sucht für die Geschäftsstellen in Niederösterreich ab 01.09.2018
 
Lehrlinge für den Lehrberuf Versicherungskauffrau/-mann

Wir bieten ambitionierten jungen Menschen mit der Ausbildung zur/zum Versicherungskauffrau/-mann im Außendienst den Einstieg in einen zukunftsträchtigen Beruf in einer interessanten Branche.


Wir kümmern uns gut um dich. Versprochen.

- Ausbildung zur/m Versicherungskauffrau/-mann im Außendienst
- Gut ausgebildete Lehrlingscoaches in jedem Fachbereich
- Zahlreiche fachspezifische und persönlichkeitsbildende Weiterbildungen
- Wertschätzendes Arbeitsklima
- Jobrotation
- Förderung des Starts in eine professionelle Zukunft
- Zukunftsorientierter Arbeitsplatz
- Die Möglichkeit zur Lehre mit Matura


Worauf kommt es uns an?

- Gute Schul- und Allgemeinbildung
- Sehr gute Deutschkenntnisse
- Zahlenverständnis und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
- Spaß am Umgang mit modernen Medien

- Einsatz- und Lernbereitschaft
- Freundliches, höfliches und engagiertes Auftreten
- Organisatorische Fähigkeiten und persönliches Zeitmanagement

- Kontaktfreudigkeit und aktives Zugehen auf Menschen
- Kreativität
- Freude und Interesse an neuen Situationen
- Gut zuhören können


Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr (gemäß Kollektivvertrag) brutto € 8.922,34 p.a.
Als Großkonzern bieten wir attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie vielfältige Sozialleistungen (zB Mittagessenzuschuss) und Benefits.


Lust, uns kennenzulernen?
Wir freuen uns über deine Online-Bewerbung über den Button „Jetzt bewerben“.

Bitte deiner Bewerbung unbedingt die Ergebnisse des BiWi-OrientierungsChecks beilegen, welche ein Interessensprofil,  den Startup-Check "Basis" und das Spezialmodul "Büro/Organisation" beinhalten.
Terminvereinbarung im BiWi.at unter: 01/514-50-6515 - Kennwort: „Generali“
Hast du einen Maturaabschluss? Dann ist kein OrientierungsCheck-Ergebnis notwendig.

Dein Ansprechpartner: Herr Mario Schwarz, Telefon +43 2742 315 23500