Bieten: Aufgaben, die nach
Kopf, Herz und Bauch verlangen.
Suchen: SpezialistIn Datenschutz
Die Generali Versicherung AG, ein Unternehmen der Generali Gruppe, sucht zur Verstärkung der Abteilung General Counsel/Compliance

eine/n SpezialistIn Datenschutz

Schwerpunkte dieser herausfordernden Tätigkeit sind:

  • Unterstützung des Datenschutzbeauftragten bei sämtlichen datenschutzrechtlichen Aufgaben und Fragen des Versicherungsbetriebes
  • Zusammenarbeit mit den SpezialistInnen des Bereiches IT-Security
  • Erarbeitung von praxisorientierten, rechtskonformen Lösungen gemeinsam mit den AnsprechpartnerInnen der Fachbereiche
  • Abstimmung und Kommunikation mit der Aufsichtsbehörde
  • Mitarbeit in Projekten, die datenschutzrechtlichen Bezug aufweisen
  • Mitwirkung an der Umsetzung von gruppeninternen Vorgaben, insbesondere der Implementierung von Regelwerken zu den Themen Datenschutz und IT-Security und der Erstellung von Richtlinien
  • Beratung und Training von Mitarbeiterinnen im Bereich Datenschutz
     

Anforderungen:

  • Abschluss eines juristischen oder wirtschaftsrechtlichen Studiums
  • Erfahrung und/oder Spezialwissen im Bereich Datenschutz (DSG/DSGVO) erforderlich
  • IT Erfahrung/Kenntnisse von Vorteil
  • Berufspraxis in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einem Finanzdienstleistungsunternehmen von Vorteil
  • versicherungsrechtliche Kenntnisse (VersVG) von Vorteil
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse für den Einsatz neuer Technologien & Weiterbildungsbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • lösungsorientierte Arbeitsweise

Das Jahresbruttogehalt beträgt für diese Funktion mindestens € 39,287,22 p.a. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Als Großkonzern bieten wir attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie vielfältige Sozialleistungen und Benefits.

Haben Sie Interesse an dieser Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung über den Button „Jetzt bewerben“.

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Mag. Michaela Leibnitz, Tel: 01-534 01 11897