Bieten: Aufgaben, die nach
Kopf, Herz und Bauch verlangen.
Suchen: Juristische Verstärkung in der Abteilung Schadenversicherung-Leistung           
Die Generali Versicherung AG sucht zur Verstärkung der Abteilung Schaden-versicherung-Leistung am Standort Wien einen 

 
Juristen (m/w)

 
Wir bieten Ihnen:  
  • Eine individuell gestaltete Einschulung 
  • Herausfordernde Tätigkeiten in der Abwicklung von u.a. Personen- und Vermögensschäden in der "Allgemeinen Haftpflicht"
  • selbständige Bearbeitung und Erledigung von Schadenfällen
  • Korrespondenz und Verhandlungen mit Vertragspartnern und Anspruchstellern bzw. deren Rechtsvertretern
  • Beauskunftung von Kundenanfragen zu juristischen Fragen oder Vertragsangelegenheiten

Anforderungen:
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Absolviertes Gerichtsjahr
  • Mind. 3 Jahre Berufserfahrung in der Versicherungsbranche oder in einer Anwaltskanzlei
  • Verhandlungsgeschick
  • Lösungsorientiertes und wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
  • Überdurchschnittliche Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Hohe Sozialkompetenz
  • Bereitschaft sich gerne neuen Herausforderungen zu stellen 
     
 
Das Jahresbruttogehalt beträgt für diese Tätigkeit € 37.000.- p.a. Eine Überzahlung ist je nach Berufserfahrung  möglich.
 
 
Als Großkonzern bieten wir attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglich-keiten sowie vielfältige Sozialleistungen und Benefits.

Haben Sie Interesse an dieser Stelle?

Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung über den Button „Jetzt bewerben“.

Ihr Ansprechpartner:

Herr Gabor Foltanyi
Telefon +43 1 53401-13063